Zwangsadoption in der DDR: Zweifel am Tod von Peter! | Bitte melde dich | SAT.1

5 Okt 2019
106 307 Aufrufe

Veronika und Manfred suchen nach ihrem Sohn Peter. Ihr Sohn soll nach der Geburt gestorben sein. Jetzt gibt es Zweifel!
#Zweifel #JuliaLeischik #Bittemeldedich #SAT1
►Mehr Bitte melde dich: www.sat1.de/tv/julia-leischik-sucht-bitte-melde-dich
►Bitte melde dich abonnieren: dekeys.net/channel/UCPGacBY98PfXxRYRf2K737Q.html
Julia Leischik reist auf der Suche nach vermissten Menschen rund um den Globus. Ihre Mission: Verschwundene Angehörige wiederfinden und lange Zeit getrennte Familien zusammenbringen. Engagiert, einfühlsam, authentisch. Julia Leischik besucht die Betroffenen und lässt sie ausführlich zu Wort kommen.
Impressum:
www.studio71.com/de/impressum/

KOMMENTARE
  • gibt es da schon ein ergebnis

    G BG BVor 19 Stunden
  • IM Erika ...IM Larve ...ihr wisst wen ich meine !

    Das-Leben-ist-schönDas-Leben-ist-schönVor Tag
  • Ich Frage mich, wie fühlen sich die Menschen , die damals die Kinder wegnehmen.

    Gabriele HaugGabriele HaugVor Tag
  • Ich bin gespannt ob er gefunden wird. Ich gucke jeden Tag ob sich etwas neues getan hat.

    Marjella zilversmidjeMarjella zilversmidjeVor Tag
  • wurde der jemals gefunden?

    Tatjana ParrishTatjana ParrishVor 2 Tage
  • In der BRD gab es sowas auch! www.bod.de/buchshop/ein-mutterherz-vergisst-nie-zwangsadoption-in-der-brd-brigitte-kohrs-9783739213477

    Grüne WolkeGrüne WolkeVor 2 Tage
  • Können wir mal bitte kurz festhalten, wie jung diese 65 jährige Frau aussieht 🤯👍

    faaanguuurlfaaanguuurlVor 2 Tage
  • Das ist ein sehr trauriger 'Bitte-melde-dich'-Teil. Vergessen werden sollte dabei nicht, dass auch während der Nazi-Herrschaft Kinder, in 'Mutter u Kind Fürsorgekrankenhäusern ihren Müttern (z. B. von 'Asozialen') nach der Geburt entzogen wurden, um dann irgendwo in Deutschland an irgendwen in Pflege gegeben zu werden oder gar adoptiert. Habe auch diese Folge mit großem Interesse gesehen. Die Presenterin Julia Leischik ist durch ihre empathische Art zu einem Warenzeichen mit Gütesiegel geworden. Auch das ist mir wichtig anzumerken.

    Evolutionnow45Evolutionnow45Vor 3 Tage
  • Julia Sie sind eine tole Frau ❤😍❤❤😘😘

    Azime SadounAzime SadounVor 6 Tage
  • Was ist draus geworden?

    BiLGiLERiM SiZiNLEBiLGiLERiM SiZiNLEVor 8 Tage
  • Mein Herz ist zerbrochen 💔

    Annamaria TschabanAnnamaria TschabanVor 9 Tage
  • Krasse zeiten ddr so schlimm Was man mit familie gemacht. Hatt.fam aus einander gerissen.sind.

    diversesdiversesVor 10 Tage
  • Wann gibt es die Fortsetzung? Möchte so gerne wissen wie es ausgeht! 🙏🏻❤️

    islablanca1islablanca1Vor 10 Tage
    • Dann wenn es Ergebnisse gibt

      Nina T.Nina T.Vor 6 Tage
  • Wie kann ein staat wie die DDR so grausam sein??!!!

    Fabian KhalilFabian KhalilVor 10 Tage
  • Für 65 sieht sie aber mega gut aus.... eher wie 45-50

    Benlin BenlinBenlin BenlinVor 11 Tage
    • Die hat sich echt gut gehalten.

      Sandra SkywalkerSandra SkywalkerVor 3 Tage
  • den Leuten, die den Müttern die Neugeborenen wegnahmen ist nicht bewusst, dass sie mit den Opfern feinstofflich verbunden bleiben, diese Tat irgendwann auf sie zurückfällt und löst sich erst, wenn die Opfer ihnen vergeben können. selbst in der Bibel stand die Reinkarnationlehre, Karma wirkt trotzdem auch wenn man es rausgestrichen hat. zwei intuitiv gestellte Fragen waren mir dienlich: was sollte ich wissen? was kann ich für mich tun? so gelangte ich meditativ in meine seelischen Tiefen und konnte durch Vergebung in Abständen von Monaten uralte Verstrickungen auflösen, somit bin ich als damaliges Opfer nicht mehr mit den Tätern verbunden. von früheren Leben wollte ich davor nichts wissen, doch nun weiß ich, ich bin die Summe all meiner Leben.

    susanne csarsusanne csarVor 11 Tage
  • Hoffentlich hat diese Geschichte einen schönen Ausgang.

    Katy MoviesKaty MoviesVor 12 Tage
  • Toll, dass es Menschen gibt, die sich für Andere so einsetzen. Julia und Ihre Helfer haben sich einen Orden verdient !!!!!!!

    lisbeth unbekanntlisbeth unbekanntVor 12 Tage
  • Die Mutter dachte bestimmt Julia hat ihn gefunden :(

    Canan from BerlinCanan from BerlinVor 12 Tage
  • facebook.com/julialeischiksat1/photos/a.128175623967828/1502139569904753/?type=3&theater

    P. S.P. S.Vor 12 Tage
  • Können Sie mal bitte dann ein Teil dazu machen wenn man ihm findet🙏🏻❤

    Rabiya TschinaevaRabiya TschinaevaVor 12 Tage
  • Das hab ich mich auch gewundert, warum New york jetzt Arbortions bis zum 12 Monat bewilligt.! ...

    mixed berrymixed berryVor 13 Tage
  • Er hat in ein paar Tagen Geburtstag

    M. S.M. S.Vor 13 Tage
    • 🍀

      S BS BVor 12 Tage
  • Wann kommt sie 2.Folge online?

    Nasila RamaniNasila RamaniVor 13 Tage
  • Könnte es sein, dass die ihn wegen der Blutgruppe weggenommen haben?

    DubissokomischDubissokomischVor 13 Tage
    • Julias Frage bei 12:42 bleibt unbeantwortet: Was wäre ein möglicher Beweggrund gewesen den Müttern die Kinder wegzunehmen? Julia spricht von "Rückschluß", meint aber "Motiv". Fälle wie "Eltern ideologisch nicht gefestigt", "Republikfluchtversuch" liegen ja hier nicht vor.

      Unna1969Unna1969Vor 3 Tage
  • Mich wundert das nun nach so langer Zeit immer noch keine DNA Karteien ,wie in den Fällen in Argentinien um die Kinder der sogenannten Verschwundenen schon vor Jahre ,und auch heute noch Enkelkinder den noch heute Lebenden Großeltern zusammengeführt werden.Die DDR war jetzt nicht ganz mit der Militärjunta in Argentinien zu vergleichen.Aber viele Dinge waren schon gleich.Ich habe sowieso das Gefühl,die Verbrechen der Stasi und der politischen Führer der DDR wurden durch eine Amnestie quasi unaussprechlich gemacht.Aber viele wissen bis heute nicht,dass die Stasi mehrfach Menschen in Ost und West tötete.Mit Gift,mit radioaktiven Strahlen,oder Autounfälle.Vieles ist bis heute noch unklar,auch diese Zwangsadoptionen. Auch nach 30 Jahren ist noch und endlich viel viel Luft nach oben übrig.

    eveliene schneidereveliene schneiderVor 13 Tage
  • Die Frau sieht toll aus für ihr Alter 👍🏼

    Tach 69Tach 69Vor 13 Tage
  • facebook.com/julialeischiksat1/photos/a.128175623967828/1502139569904753/?type=3&theater

    manga2006manga2006Vor 14 Tage
  • Falls jemand weis wies ausgegangen ist, bitte melden....

    Axb AXBAxb AXBVor 14 Tage
  • Das ist heute viel schlimmer heute werden kinder genauso weggenommen

    sekandar schirzaisekandar schirzaiVor 14 Tage
    • Vorallem mütter mit kaum rückhalt die aber tolle Menschen sind !

      sekandar schirzaisekandar schirzaiVor 11 Tage
    • @wendy h 😑😢

      S BS BVor 11 Tage
    • @sekandar schirzai 😢

      S BS BVor 11 Tage
    • @S B Wenn ne mutter alles tut für ihre kinder sich aber vergisst und du hast ne kita die dein kind manipuliert und tolle pädagogen dich nicht mögen hast du immer nen stempel wenn du einfach nicht alles immer zu verbissen siehst

      sekandar schirzaisekandar schirzaiVor 11 Tage
    • Kinder werden einem Träger zugeteilt und bekommen für exras auch Geld zusätzlich vom Staat

      sekandar schirzaisekandar schirzaiVor 11 Tage
  • So Marionette diese DDR!!Zum Glück ist demokratie eingetreten!! Was für QUALEREI!!!

    truthundefeatedtruthundefeatedVor 14 Tage
  • Ich hoffe das du ihn findest

    Nassim GhazalNassim GhazalVor 14 Tage
  • Da drücke ich aber beide Daumen. Da zeigt sich wieder, was die DDR ein Scheiß-Staat war.

    Helene FringsHelene FringsVor 14 Tage
  • Gibt es keine Auflösung dieses Falles?

    Katrin Liam-GerasetKatrin Liam-GerasetVor 14 Tage
  • Was für ein Krimi... Unfassbar Ein Pokal an Frau Dr. Budde🏆👍

    Sal SaSal SaVor 14 Tage
  • Gibt es dazu bereits ein Ergebnis? Ich wünsche den Eltern alles Gute!

    Sabine BeckSabine BeckVor 14 Tage
  • Meiner Mutter ist das sepbe widerfahren bei ihren Erstgeborenen.Carsten nannte sie ihn.. Das ganze ist aber in WestBerlin geschehen in den 70 zigern u der Ablauf war der gleiche wie hier geschildert.. Sehen durften sie ihn nicht u die angeforderten Akten gab es nicht!! Mittlerweile sind wir 9Kinder u meine Mutter spürt das ihr ersten Kind noch am Leben ist.. Aber wo fängt man an zu suchen?? Ich würde ihr den Wunsch nach weiteren Untersuchungen gerne erfüllen

    Nadine RüdigerNadine RüdigerVor 14 Tage
    • Von Herzen viel Glück bei der Suche 🍀❤

      S BS BVor 12 Tage
  • Das ist eine tolle Sendung! ❣️ich warte schon jeden Tag auf eine neue Folge 👍❣️einfach nur toll

    Jasmin GroßerJasmin GroßerVor 14 Tage
  • Schlimmster Albtraum 🥺

    Undercover 007Undercover 007Vor 14 Tage
  • Sehr erschütternd.

    Andrea PirringerAndrea PirringerVor 14 Tage
  • Wenn der Sohn noch lebt und diese Sendung selber sieht,müßte er sich erkennen an seinem Handicap. Eben wird mein Gedanke ausgesprochen. Wäre das schön,wenn die Eltern ihren Sohn wiederfinden würden. Diese Ungewissheit ist schrecklich.

    roll Schuh145roll Schuh145Vor 14 Tage
  • Meine Güte,was war die DDR für ein Unrechtsstaat, die Regierung hat weitergeführt was die NSDAP begonnen hat. Schrecklich.

    roll Schuh145roll Schuh145Vor 14 Tage
  • Oh man ich hoffe das ist ne Doppelfolge und morgen kommt die Aufklärung. Ich habe die Teile nie geguckt, in denen dazu aufgerufen wird, sich umzuhören. Hoffe die werden jetzt nicht auch hochgeladen.

    NinipopiniNinipopiniVor 14 Tage
  • Gab es denn keinen einzigen Menschen, der ein schlechtes Gewissen dabei hatte? Und hätte diese Frau nicht über die DDR recherchiert, käme man niemals drauf. Blut ist dicker als Wasser, nicht weil die biologische Verwandtschaft so wichtig ist, sondern weil man Blut nicht faken kann.

    Ayten AAyten AVor 14 Tage
    • Das schlechte Gewissen lässt diese Menschen hoffentlich niemals ruhig schlafen...

      S BS BVor 12 Tage
  • Also wenn das hier alles bereits im Fernsehen gezeigte Folgen sind, gehe ich da richtig in der Annahme, das dieser besagte Peter noch nicht gefunden wurde? Oder wie soll ich das verstehen? Denn wenn es noch eine 2. Folge gäbe, mit einem Ergebnis der Suche, müßte man diese dann doch irgendwo finden? Oder sehe ich das jetzt falsch? Irgendwer hat hier in den Kommentaren getextet, diese Folge sei von 2017, also wo ist der Peter? Oder hat man ihn nicht gefunden? Hääääääääääääääää??????

    Tina MädchenTina MädchenVor 14 Tage
  • Also diese Sendung wurde ca. 2015 ausgestrahlt! Hat man ihn gefunden? Mittlerweile müsste er bald 44 Jahre werden. Ich hoffe es so sehr, dass sie sich gefunden haben!

    Mary WhoknowsMary WhoknowsVor 15 Tage
  • Bei 4:29 ist ein Schnittfehler 😅😂

    Ida *Ida *Vor 15 Tage
  • Je mehr ich solche Fälle mitkriege desto mehr wünsch ich mir in die DDR brechen zu können! Gott sei dank gibts die nicht mehr! Das aller Letzte einer Mutter einfach so ihr Kind weg zunehmen und zu behaupten es sei tod!" Ich wünsche der Mutter von Herzen dass Peter gefunden wird!

    MarySancho1984MarySancho1984Vor 15 Tage
  • unvorstellbar grausam, toll die Frau DR. bitte, bitte lasst in leben,

    Volkmar SchöneVolkmar SchöneVor 15 Tage
  • ich hoffe für das paar ,das ihr sohn gefunden wird ,nur die über 4 jahrzehnte ohne ihn, kann keiner ihnen zurückgeben ,ich habe auch 2 söhne einer davon ist genau so alt ,mir vorzustellen das ich die ganze kindheit verpaßt hätte....einfach nur traurig ,ich fühle mit ihnen....mir kamen die tränen........................

    marlies kornfeldmarlies kornfeldVor 15 Tage
  • Ich bin sehr gespannt ob hierzu noch die Auflösung kommt und die Mutter ihren Sohn endlich wieder in die Arme nehmen kann. Schrecklich was die DDR damals alles angestellt hat. Einfach nur Menschenverachtend.

    Filme GerneFilme GerneVor 15 Tage
  • Update ?

    Betül KizmazBetül KizmazVor 15 Tage
  • Wie schlimm muss das sein😭 ich kann mir nicht vorstellen wie tot man selber ist, wenn man sein Kind nicht bei sich hat.

    nicole Chuchichäschtlinicole ChuchichäschtliVor 15 Tage
  • Ist es aktuell? Viele Videos auf diesem Kanal sind ca 5 Jahre alt.

    Vida CKVida CKVor 15 Tage
    • Scheint vom letzten Jahr oder von 2017 zu sein. Aber scheinbar haben sie den Peter noch nicht gefunden und bitten jetzt nochmal um Hilfe

      44pan4444pan44Vor 15 Tage
  • veronika hat voll die schönen augen.

    Cosi MinoCosi MinoVor 15 Tage
  • schade,es geht nur noch um die DDR und das hintereinander.Etwas Abwechslung von anderen Ländern wäre toll.

    IchHabeFertigIchHabeFertigVor 15 Tage
    • ja dem stimme ich zu....

      Family UnknowFamily UnknowVor 15 Tage
    • @TheWonderOfLife nein das geht schon die ganze Zeit... viele Videos wo es um die böse DDR geht🤦🏼‍♀️, nervt wirklich, muss echt mal was neues her!

      Family UnknowFamily UnknowVor 15 Tage
    • Mein Gott das war ein Spezial zum Jahrestag der deutschen Einheit...

      TheWonderOfLifeTheWonderOfLifeVor 15 Tage
  • Ich möchte einfach nur ausflippen & den Schuldigen soooo gerne das Tor zur Hölle öffnen ... 🤬🤬🤬🤬

    unassailable 91unassailable 91Vor 15 Tage
  • #luckyfinproject vielleicht weiss jemand was

    Rebecca WalzRebecca WalzVor 15 Tage
  • Es ist sooooo traurig!!!!! Ich wünsche den Eltern ,das ihr grösster Wunsch in Erfüllung geht!!!!

    Angela ZellmerAngela ZellmerVor 15 Tage
  • Meiner mama wurde 79 auch meine Schwester vorenthalten und gesagt es wâre 1 std Nach der geburt gestorben. Ihre Leiche hat sie nie zu gesicht bekommen. Wenn das mit dem Peter stimmt dann muss meine Schwester auch leben. 😥

    Zeyno BydgZeyno BydgVor 15 Tage
    • Furchtbar, was die damals gemacht haben. Ihr könntet euch auch an Julia und die Forscherin im Video wenden. Dem sollte man nachgehen.

      Si E.Si E.Vor 13 Tage
    • @Si E. ja war es in Berlin kreuzberg damals. 19.11.1979.

      Zeyno BydgZeyno BydgVor 14 Tage
    • War das auch in der ehemaligen DDR?

      Si E.Si E.Vor 14 Tage
DEkeys